Fachkraft (m/w/d) für bautechnische Beweissicherung/ Schäden an Gebäuden

  • Dr. Spang Jobportal
  • Frankfurt am Main
  • Hamburg
  • München
  • Nürnberg
  • Potsdam
  • Witten
  • Voll/Teilzeit

Die Dr. Spang Ingenieurgesellschaft für Bauwesen, Geologie und Umwelttechnik mbH ist ein mittelständisches Ingenieurbüro mit zentralem Sitz in Witten und Niederlassungen in Freiberg, Esslingen/Neckar, Nürnberg, Frankfurt, Naumburg, Hamburg, Berlin und München.

Bundesweit sind wir mit über 200 Mitarbeitern als Gutachter, Planer und Bauüberwacher in allen Bereichen der Geotechnik, dem konstruktiven Ingenieurbau, dem Tunnelbau, der Ingenieur- und Hydrogeologie, bei Umweltschutz und Altlasten, dem Natur- und Bodenschutz, im Wasserbau sowie in der Beweissicherung und bei Schadensgutachten tätig. Unser Kundenstamm besteht aus öffentlichen und privaten Auftraggebern. Der Schwerpunkt unserer Planungs- und Gutachtertätigkeit liegt im deutschsprachigen und angrenzenden europäischen Raum.
 
Entdecken Sie, was uns antreibt und werden Sie Teil unseres Erfolgs!


Für unsere Standorte in Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg und Witten suchen wir ab sofort eine
 
Fachkraft (m/w/d) für die bautechnische Beweissicherung


Diese Stelle ist unserem Kompetenzcenter (KC) Beweissicherung zugeordnet. Der Hintergrund unserer Arbeit in diesem KC ist folgender:
 
Im Rahmen von Baumaßnahmen kann es durch unterschiedliche Einflüsse wie z.B. Erschütterungen, Bodenbewegungen, Setzungen, Grundwasserschwankungen oder sonstige Einwirkungen zu Schäden an benachbarten Bauwerken kommen. Bei diesen Bauwerken kann es sich um Gebäude aller Art, Straßen und Verkehrswege, Brücken, Tunnel, Stützwände, Kanäle und anderweitige künstliche Bauwerke handeln.
 
Um zu beurteilen, ob eingetretene Schäden auf die aktuell durchgeführte Baumaßnahme zurückzuführen sind, werden Beweissicherungsverfahren im Einflussbereich der Baustelle durchgeführt. Dabei erfolgt die Dokumentation des Ausgangszustandes aller betroffenen Objekte vor Beginn der Baumaßnahme. Alle vorhandenen Schäden bzw. der vorhandene Zustand werden aufgenommen und können mit dem späteren Zustand nach Abschluss der Baumaßnahme abgeglichen werden. Diese Vorgehensweise ermöglicht eine eindeutige Abgrenzung zwischen Neu- und Altschäden. Mögliche Schadenersatzansprüche können so zuverlässig geprüft werden.
 
Das Kompetenzcenter Beweissicherung der Dr. Spang GmbH beschränkt sich auf die optische / bautechnische Beweissicherung und Erschütterungsmessungen. Weiterhin können Hydrogeologische Messungen innerhalb der Dr. Spang GmbH in Zusammenarbeit mit dem KC Grundwasser und botanische und zoologische Kartierungen in Zusammenarbeit mit dem KC Naturschutz erbracht werden.
 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung bautechnischer Beweissicherungen an Gebäuden, Ingenieurbauwerken und Verkehrsanlagen
  • Schadensbegutachtung und -bewertung
  • Monetäre Bewertung von Schäden
  • Erstellung von Gutachten
  • Unterstützung bei der Durchführung u. Bewertung von Erschütterungsmessungen nach DIN 4150-3

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Bauhandwerk oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung
  • Einsatzbereitschaft und zielorientiertes Arbeiten
  • Unternehmerisches Denken und Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B
  • Reisebereitschaft für örtliche Aufnahmen auch mehrtägig
  • Den professionellen Umgang mit gängigen Office-Anwendungen setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen

  • Beste Arbeitsbedingungen mit modernstem Equipment
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte
  • Leistungsgerechte Vergütung und betriebliche Altersvorsorge
  • Regelmäßige Teilnahme an Fortbildungen und persönliche Weiterentwicklung
  • Eltern- und Mitarbeiterpakete, über welche Sie einen Überblick in unseren FAQs finden
  • Sowie weitere Benefits
 
Wenn Sie eigenverantwortliches Handeln schätzen und Sie Ihre Motivation und Leistungsbereitschaft in ein innovatives Umfeld einbringen wollen, dann werden Sie ein Teil unseres Teams und nutzen Sie die Chancen und Möglichkeiten eines wachsenden Unternehmens.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittsdatums sowie Ihrer Gehaltsvorstellung.
  • Frau Johanna Schmidthaus
  • +49 2302 914 02 0